Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass die 2. Karlsruher Tagung für Produkt-Produktions-Codesign am Mittwoch, 26.04.2023 stattfindet. Weitere Informationen folgen in Kürze!

Zukünftige, große Innovationspotenziale können durch eine strukturierte Zusammenarbeit von Produkt- und Produktionssystementwicklung von Anfang an gehoben werden. Dies bezeichnen wir als Produkt-Produktions-Codesign. Erstmalig wurden die Potenziale und Herausforderungen des Produkt-Produktions-Codesign aus Sicht der Forschung und der Anwendung im Unternehmen während der ersten Karlsruher Tagung für Produkt-Produktions-Codesign im Oktober 2021 diskutiert. Die Bedeutung der integrativen Zusammenarbeit von Produktentwicklung und Produktionssystementwicklung wurde im Austausch mit Vertretern der Wissenschaft und Industrie verstärkt. 

Veranstalter der Tagung sind das IPEK – Institut für Produktentwicklung und das Institut für Produktionstechnik (wbk) des Karlsruher Institut für Technologie (KIT). 

Gisela Lanza und Albert Albers

Impressionen der ersten Karlsruher Tagung für Produkt-Produktions-Codesign


Ihr Kontakt zu uns

Krahe_STartseiteLouis Schaefer
Richter_STartseiteMaximilian Kübler